E-Bike Genusstour durch die Oststeiermark

In 5 Tagesetappen die Oststeiermark entdecken

Radfahren entlang der Blumengärten (c) Oststeiermark Tourismus, Bernhard Bergmann

187 Radkilometer führen dabei in einer schönen Schleife von St. Ruprecht/Raab über Passail, St. Kathrein/Offenegg, Anger, Stubenberg, Hofkirchen, Pöllau, Bad Waltersdorf zurück nach St. Ruprecht. Erfreulicherweise sind dabei 2.900 Hm zu bewältigen, denn es gilt, viele Kalorien, die man sich z.B. im Arzberger-Käsestollen, der Edelbrennerei Graf, der Almenland-Imkerei Kreiner, den Weizer Schafbauern, vielen Apfel- und Obsthöfen sowie Erlebnisbauernhöfen anisst, wieder zu verbrennen.

Kulturelle Höhepunkte stellen nebst den Gartenbesichtigungen z.B. das GARTENSCHLOSS und Tierwelt Herberstein, der steirische "steirische Petersdom" in Pöllau und das "Haus des Apfels" dar. Mit der GenussCard sind diese auch kostenlos zu besuchen.

Start: St. Ruprecht an der Raab
Ziel
: St. Ruprecht an der Raab
Weglänge: 186,6 km
Dauer
: 5 Tagesetappen
Parkmöglichkeiten
: Garten-Hotel Ochensberger in St. Ruprecht an der Raab


Wegdaten als PDF downloaden (9,3 MB)

zur Interaktiven Karte

Kontakt

Oststeiermark Tourismus, St. Johann bei Herberstein 100, 8222 Feistritztal
T: +43 3113 20678, info (at) oststeiermark. com