Die Wandertour in der Oststeiermark - Apfelwanderweg nach Puch

Wanderweg durch Felder, Wald und Wiesen ins Apfeldorf Puch

Apfelwanderweg nach Puch (c) Steiermark Tourismus, Tom Lamm

Vom Weizer Hauptplatz gelangen wir durch die Stadt zum GH Allmer bei der Wegscheide. Nun führt der durchgehend mit dem Apfelsymbol beschilderte Weg (Nr. 10) über Büchl, Busental und Klettendorf nach Puch. Steigung/Gefälle: 220/275m

Start: Innenstadt Weiz
Ziel
: Puch bei Weiz
Weglänge: 10,1 km
Gehzeit
: ca. 3:20 h
Parkmöglichkeiten
: Parkmöglichkeiten in Weiz

Einkehrmöglichkeiten: Gasthäuser und Restaurants in Weiz, Kirchenwirt Puch, Wirtshaus Meißl, Landgasthof zum Bäck

Ausflugsziele entlang der Strecke:

        • Haus des Apfels (kostenloser Eintritt mit der GenussCard)
        • Obstbau Pangerl (kostenlose Führung und Verkostung mit der GenussCard)
        • Spezialitätenbrennerei Wilhelm (Führung und Verkostung mit der GenussCard)

        Wegdaten als PDF downloaden (1,9 MB)

        zur Interaktiven Karte

        Kontakt

        Servicecenter für Tourismus und Stadtmarkteing, Hauptplatz 18, 8160 Weiz,
        T: +43 3172 2319660, tourismus (at) weiz. at, www.tourismus-weiz.at