Die Wandertour in der Oststeiermark - Kleine Raabklamm

Eine der letzten naturnah erhaltenen Flussstrecken Österreichs

Kleine Raabklamm (c) Franz Schlögl

Der Weg durch die Kleine Raabklamm führt von Mitterdorf .a.d. Raab bis zur Stoffmühle bei Kleinsemmering und weiter bis zum GH Jägerwirt (südliches Ende der Großen Raabklamm). Leicht begehbare Wege, eine mannigfaltige Tier- und Pflanzenwelt und eine geradezu idyllische Atmosphäre machen diesen Abschnitt der Raab zu einem einmaligen Erholungsgebiet für Jung und Alt.

Start: Mitterdorf an der Raab
Ziel
: Mortansch
Weglänge: 7,2 km
Gehzeit
: ca. 3:00 h
Parkmöglichkeiten
: Parkplätze direkt im Ortszentrum

Einkehrmöglichkeiten: Weinhof Deutsch, Gansrieglhof, Gasthaus Glatz, Gasthäus Wagner-Gutmann, Gasthof Jägerwirt

Ausflugsziele entlang der Strecke:

    • Raabklamm
    • Imkerei Kreiner (kostenlose Verkostung mit der GenussCard)

    Wegdaten als PDF downloaden (1,2 MB)

    zur Interaktiven Karte

    Kontakt

    Servicecenter für Tourismus und Stadtmarkteing, Hauptplatz 18, 8160 Weiz,
    T: +43 3172 2319660, tourismus (at) weiz. at, www.tourismus-weiz.at