Die mittelalterliche Festenburg in der Oststeiermark

Die mittelalterliche "Vöstenburg"

Festenburg (c) Festenburg

Die mittelalterliche "Vöstenburg" gehört seit 1616 zum Stift Vorau. Um 1700 wurde die Wehrburg in eine "Klosterburg" umgebaut. Der Wehrturm wurde zum Kirchturm, der Rittersaal zur Kirche umgestaltet und vom Vorauer Stiftsmaler Hackhofer mit herrlichen Fresken ausgestattet.

Kontakt

Festenburg, Festenburg 1, 8251 Bruck/Lafnitz
T: +43 664 3758888, festenburg (at) aon. at, www.festenburg.at