Die Stadt Hartberg ist "Cittá Slow"

Stadt der Sinne

Die Bezirksstadt Hartberg  wurde 2009 als zweite Stadt Österreichs in die internationale „Città Slow“-Vereinigung aufgenommen. Den Begriff „Città Slow“ und die dieser Auszeichnung zugrunde liegende Philosophie wird in Hartberg mit dem Slogan „Stadt der Sinne“ erlebbar gemacht. Hartberg zählt zu den besterhaltenen Altstädten der Steiermark  und blickt auf eine sehr bewegte Geschichte zurück. Schon in der Jungsteinzeit bestand am nahen Ringkogel eine erste Siedlung, der in den folgenden Kulturepochen weitere kontinuierlich folgten.

Stadtführungen:
Historischer Verein Hartberg
T: +43 3332 66001
M: +43 664 2009254
www.museum.hartberg.at

"Im Land der Sinne" - Hartberg Buch
„Im Land der Sinne“ heißt der neue, aufwendig gestaltete Bildband mit Fotos von Bernhard Bergmann und Texten von Gerd Hofer. Das Buch zeigt Bewohnern und Gästen, wie kostbar, fruchtbar und vielfältig die Stadt  und die Region  sind. Es ist um € 19,90 im Bürgerservice im Rathaus und in der Buchhandlung Leykam erhältlich.

  • Hartberger Lichter- und Weihnachtszauber (c) TV Hartbergerland, Bernhard Bergmann
  • Hartberger Lichter- und Weihnachtszauber (c) TV Hartbergerland, Bernhard Bergmann
  • Schloss Hartberg (c) TV Hartbergerland, Bernhard Bergmann

Kontakt

Stadtgemeinde Hartberg, Hauptplatz 10, 8230 Hartberg,
T: +43 3332 603-0, gemeinde (at) hartberg. atwww.hartberg.at