Die Oststeirische Römerweinstraße

Weinkultur pur

Die „Oststeirische Römer-Weinstraße“ weist gut 2000 Jahre Geschichte auf. Da verwundert es nicht, dass über 70 stimmungsvolle Buschenschänke und zahlreiche Gastronomiebetriebe die Gäste mit ausgezeichneten Weinsorten und hochwertiger Kulinarik verwöhnen. Unter der Weinlaube oder im Kellergewölbe verkostet man typische Weinsorten wie Welschriesling, Schilcher oder Zweigelt (rot). Kultig!

Urbanus - der Wein der Oststeirischen Römerweinstraße

Urbanus  ist ein Wein, welcher jeder Oststeirische Weinbetrieb selbst in Eigenverantwortung produzieren kann. Beim Urbanus Wein handelt es sich um einen Weißwein  oder Cuvee und nur um den aktuellen Jahrgang (leicht, trocken, duftig)!

Ausflugsziele entlang der Oststeirischen Römerweinstraße

Villa Rustica
Die Villa Rustica in Löffelbach zählt heute zu einem der größten nachweisbaren römischen Gutshöfe in der Steiermark. Der Gutshof war im 2. bis 4. Jahrhundert bewohnt und lassen den Luxus damaliger Zeiten erahnen. Man findet dort Reste einer komfortablen Badeanlage, Repräsentationsräume und Wohnräume. Frei zugänglich!


Schildbach 200, 8230 Hartberg
T: +43 3332 62849
gde (at) hartberg-umgebung.steiermark. at
www.hartberg-umgebung.at



Römisches Hügelgrab
Grabhügelbauten aus dem 1. -2. Jahrhundert nach Christus, gilt als eines der am besten erhaltensten Grabhügelbauten in Österreich. Frei zugänglich!
Wegbeschreibung: Ausgehend vom nördlichen Ortsausgang Stubenberg (Ortstafel) entlang der Rabenwaldstraße Richtung Rubland. Nach 2.450 Metern, in einem Waldstück links, ca. 50 Meter von der Straße entfernt.

TV ApfelLand Stubenbergsee
Nr. 5, 8223 Stubenberg am See
info (at) apfelland. info
www.apfelland.info



Römerzeitliches Museum
Einzigartige Römersteinsammlung - Werke der Grabmalkunst, entstanden im 1. und 2. Jahrhundert nach Christus. Direkt neben der Kirche.

Nr. 87, 8271 Bad Waltersdorf
T: +43 3333 3150
info (at) badwaltersdorf. com
www.badwaltersdorf.com



Kulmkeltendorf
Erstes urgeschichtliches Freilichtmuseum der Steiermark. 1986 wurde das Museum auf einer Seehöhe von 976 m gegründet und zeigt in verschiedenen Rekonstruktionsbauten die steirische Prähistorik.

Titus Lantos
Nr. 236, 8212 Pischelsdorf, Kulm
T: +43 3113 2352
museumsleitung (at) kulm-keltendorf. at
www.kulm-keltendorf.at



Weinlehrpfad - Siegersdorf bei Herberstein
Auf 35 Tafeln werden den Besuchern Wissenswertes über die Geschichte des Weinbaus, der verschiedenen Rebsorten sowie über die Arbeit im Weinberg berichtet.  Ausgangspunkt für den Rundweg: Gemeindeamt Siegersdorf bei Herberstein oder bei folgenden Buschenschenken: Buschenschank Weixelberger (T: +43 3113 8526), Buschenschank Eitljörg (M: +43 664 3328787), Buschenschank Birnbam


Bernd Eitljörg
8222 Siegersdorf 28
T: +43 3113 8430
fam.eitljoerg (at) telering. at



Kneippoase Siegersdorf
Das urige 100-jährige Winter-Häuschen, der Minzen- und Brennesselweg zum Lärchenholzarmbecken, ein Barfußweg und vieles mehr. Genießen Sie die idyllische Weinberge und blicken Sie am heiligen Grab weit über die Oststeiermark.

Gemeinde Siegersdorf
Siegersdorf 86
8222 St. Johann/Herberstein
T: +43 3113 8300



Themengärten am Pöllauberg
10 verschiedene, frei zugängliche Themengärten rund um die Wallfahrtskirche Pöllauberg geben Ihnen auf phantasievolle Weise Einblick in die Kultur und Landwirtschaft des Naturparks.

TV Naturpark Pöllauer Tal
Schloss 1, 8225 Pöllau
T: +43 3335 4210
info (at) naturpark-poellauertal. at
www.naturpark-poellauertal.at 

  • Oststeirische Römerweinstraße (c) Oststeiermark Tourismus
  • Oststeirische Römerweinstraße (c) Oststeirische Römerweinstraße
  • Führung im Weingarten (c) Oststeiermark Tourismus, Bernhard Bergmann

Kontakt

Oststeirische Römerweinstraße, Obmann Posch Andreas, T: +43 3113 8771, Hollerberg 64, 8212 Pischelsdorf, kontakt (at) posch-weine. at, www.oststeirische-roemerweinstrasse.at