Naturpark Almenland

Sanfter Bergwinter im Naturpark Almenland

Die Stärke der Skigebiete rund um die Teichalm liegt in der Überschaubarkeit der Anlagen, die es zu einem idealen Ort für Familien machen. Hier verlieren sich keine Kinder im Rummel, Wartezeiten bei den Liften und Zauberteppichen sind unbekannt und die Skischulen kümmern sich rührend um die kleinen Pistenflöhe.  Perfekt auch das Angebot für Langläufer: die sonnigen Loipen gehören zu den schönsten im Land, 5 km werden sogar beschneit! EislaufenPferdeschlittenfahrten und Schneeschuh-Touren ergänzen das Angebot.
Für alle, die im Winter vor allem ‚Aufwärmen‘ möchten, bieten die Betriebe ein vielfältiges Wellness-Angebot. Die Betriebe überzeugen aber auch mit ihrem kulinarischen Angebot für Feinschmecker. Das ist der sanfte Bergwinter im Naturpark Almenland!

  • Naturpark Almenland Winterlandschaft (c) TV Naturpark Almenland, Berghofer
  • Langlaufen im Almenland (c) TV Naturpark Almenland, Bergmann
  • Pferdeschlittenfahrt im Almenland (c) TV Naturpak Almenland, Rauchenberger
  • Rodeln im Almenland (c) TV Naturpark Almenland, Pollhammer
  • Familie beim Iglu bauen (c) Oststeiermark Tourismus, Bernhard Bergmann
Logo Naturpark Almenland

Kontakt

Naturpark Almenland, 8163 Fladnitz an der Teichalm 100,
T: +43 3179 23000, info (at) almenland. at, www.almenland.at