Radtransport in der Oststeiermark

Die Oststeiermark wird von Radfahrern sehr geschätzt. Dank unserer einzigartigen landschaftlichen Vielfalt, die von weitläufigen Feldern und Wiesen, über Wälder und Städte, bis hin zu hügeliger und sogar gebirgiger Umgebung reicht, in Verbindung mit zahlreichen Radwegen, bildet unsere Region ein kleines Bikerparadies. Nicht jeder Radbegeisterte möchte jedoch in sein eigenes Auto steigen, um in die Oststeiermark zu gelangen und es hat auch nicht jeder die Möglichkeit dazu. Aus diesem Grund erfahren Sie auf dieser Seite mehr über Radtransportmöglichkeiten mit öffentlichen Verkehrsmitteln und Taxis.

Mit dem Zug in den Radurlaub

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, wie Sie Ihr Fahrrad bei einer Zugfahrt mitnehmen können.

mehr Informationen
 

Tipp: Es ist sehr empfehlenswert, die ÖBB-App auf Ihrem Handy zu installieren. Dort können Sie sich explizit alle Fahrten anzeigen lassen, wo ein Fahrrad mitgenommen werden kann und vieles mehr.


Fahrradmitnahme erlaubt:

  • Gleisdorf - Weiz (gratis Fahrradtransport)
  • Friedberg - Hartberg
  • Hartberg - Bad Waltersdorf
  • Bad Waltersdorf - Fürstenfeld
  • Fürstenfeld - Gleisdorf

Fahrplanauskunft

Radtaxis

Für noch bequemeres Reisen mit dem Fahrrad und um auch zusätzlich an Flexibilität zu gewinnen, gibt es in der Oststeiermark sogenannte "Radtaxis", die Sie und Ihren fahrbaren Untersatz auf zwei Rädern von einem Ort zum anderen bringen:

Taxi Jagerhofer
Bad Waltersdorf 238
8271 Bad Waltersdorf
T: +43 664 4554500

Taxi Heil
Rabendorf 8
8191 Birkfeld
T: +43 664 5535376

Reisebüro - Taxi - Autobusse Werderitsch
8181 Arndorf 78
T: +43 3178 28200, office@werderitsch.at, www.werderitsch.at


Voranmeldung bei allen erforderlich!

X