Auf der Sonnenseite des Hochwechsel

Das Skigebiet liegt auf der Sonnenseite des Wechsel-Gebirges auf 1.000 m bis 1.300 m Seehöhe und bietet wunderbare Panoramen auf die Winterlandschaft der Oststeiermark.  Mit insgesamt 5,5 Pistenkilometer, bestens ausgebildete Schi- und Snowboardlehrer, einer urigen Aprés Schihütte macht Winterurlaub in der Joglland-Waldheimat richtig Spaß!

Eckdaten

Pisten-km5,5 km
Lifte2 Schlepplifte
1 Tellerlift
1 gratis Übungslift
Skihütten & 
Gasthäuser

Mönichwalder Schwaig
Ochensloch Hütte
Berggasthof Schwengerer

SkiverleihJa
BeschneiungJa
NachtskifahrenMontag und Freitag von 19 bis 21 Uhr

Skischule Felber, Jörg Felber, T: +43 664 2524758, skischule-felber (at) gmx. at
 

Kontakt

Schmiedviertel 57, 8252 Mönichwald, T: +43 3336 4211 55,
moenichwald (at) schiregion. at, www.schiregion-joglland.at

X