Die Oststeiermark aus Sicht der Einheimischen erleben

Sie sind verborgene Schätze: Die versteckten Orte und Hinterhöfe sind wahre Geheimtipps, die nicht einfach so für alle TouristInnen zugänglich sind. Entdecken Sie die Oststeiermark von einer anderen Seite und lernen die vielfältige Alltagskultur kennen.

Wo hat man sonst die Gelegenheit, die Einheimischen kennenzulernen und mit ihnen einen regen Gedankenaustausch zu haben. Man erfährt als Reisende/r mehr über eine Region, wenn man "mitten im Geschehen" ist, barfuß durch die saftig-grünen Wiesen läuft und den Klang der Natur lauscht.

Mehr über Slow Trips lesen Sie hier- entdecken Sie alle 9 Slow Trips Regionen!

X