32 m hoher Turm

Auf dem etwa 500 m hohen Kleeberg, der rund vier Kilometer südlich von Gleisdorf liegt, findet man einen rund 25 m hohen Aussichtsturm.

Dieser wurde im Oktober 2001 auf Initiative des Künstlers bzw. Bildhauers Fred Höflers und des damaligen Bürgermeisters Johann Zengere gebaut.

Über 140 Stufen führen auf die Spitze des Treppenbauwerks, von dessen Aussichtsplattform aus man einen herrlichen Blick auf die Oststeiermark hat.

Einfach vorbeikommen und Aussicht genießen!

Kontakt

Gemeinde Labuch, Urscha 100, 8200 Labuch,
T: +43 3112 2345, gde (at) labuch.steiermark. atwww.labuch.at

X