Der Traum von einem Bier

Bereits seit mehreren tausend Jahren brauen wir Menschen Bier, die Familie Hofer tut dies seit Anfang dieses Jahrtausends in Ebersdorf:

Im Jahr 2002 wurde die Brauerei Toni Bräu eröffnet, wo Braumeisterin Erika sich mit der Herstellung des Naturbiers aus Wasser, Hopfen, Malz und der speziellen „Hofer-Essenz“ beschäftigt. Umweltbewusstes Arbeiten mit regionalen Produkten hat hier denselben Stellenwert wie der Biergenuss selbst, für den im Toni Bräu hoher Aufwand betrieben wird. Beim Toni-Bräu handelt es sich um ein naturtrübes und naturbelassenes Bier, das man als Bioprodukt, hell oder dunkel erhält. Auch Weizen-, Bock- und Kräuterbier stehen im ständigen Sortiment der Brauerei und ist in ein oder zwei Liter Mehrwegflaschen erhältlich. Seit einiger Zeit steht auch Bierlikör, Bierbrand und Bierlikör-Schokolade zum Verkauf.

Natürlich kann man die Welt des Bierbrauens hier auch im Rahmen einer Führung hautnah miterleben und anschließend an einer Verkostung im Gewölbekeller der Brauerei teilnehmen. Eine Besonderheit sind die Brauerlebnistage, bei denen man unter fachgerechter Anleitung beim Brauen selbst Hand anlegen darf. Als einmaliges Erlebnis für die ganze Familie gilt das alljährliche Braufest des Toni Bräu, bei dem regionale Schmankerl, Säfte der Region, Kinderanimation, Live-Musik und Brauereiführungen auf dem Plan stehen.

Kontakt

Wagenbach 61, 8273 Ebersdorf,
T: +43 699 10616161, tonibraeu (at) gmx. at, www.tonibraeu.at

X