Ausstellung mit Peter Rosegger's Werken

Alles rund um das Leben des berühmten Volksdichters Peter Roseggers erfährt man in der Ausstellung in St. Kathrein am Hauenstein in der Region Joglland-Waldheimat.

Bilder, Mitschriften, Erzählungen und private Gegenstände sind Teil der Ausstellung in St. Kathrein, die über das Leben des berühmten Dichters erzählt. Seine erste Begegnung mit seinem Lehrer Michael Patterer, seine freundschaftliche Beziehung zum Schneidermeister Naz und den Leuten vom Kaufhaus Haselgraber und das Pfarr- und Dorfleben, das seine Beziehung zur Religion und Kirche sehr prägte sind nur einige wenige Themen, die in der Ausstellung thematisiert werden.

Die Ausstellung ist von Mai bis Oktober geöffnet, Gruppenführungen sind gegen Voranmeldungen auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich.
 

Kontakt

Gemeinde St. Kathrein am Hauenstein, Nr. 132, 8672 St. Kathrein am Hauenstein, 
T: +43 3173 4030, gde (at) st-kathrein-hauenstein.steiermark. at, www.st-kathrein-hauenstein.at

X