Erinnerungen aus der Jugendzeit von Peter Rosegger

Am Bauernhof seiner Eltern wuchs Peter Rosegger die ersten 17 Jahre seines Lebens auf und verbrachte seine Kindheit dort. Seine Eltern mussten wegen großer Schulden den Bauernhof 1868 verkaufen. 1927 erwarb das Land Steiermark den Hof. Dieser wurde komplett renoviert und ist heute ein beliebtes Ausflugsziel.

Das Geburtshaus ist über einen Fußweg von 30 Minuten zu erreichen. Für Personen mit eingeschränkter Mobilität ist ein Shuttleservice auf Anfrage möglich!

X