Gewinner des BIO-AWARD 2016 für die Steiermark!

Der Bio-Bergbauernhof der Familie Pöllabauer, hoch über Gasen, ist allein schon wegen der Lage und dem Blumenschmuck einen Ausflug wert. Der Hof ist aber nicht nur Heimat für etliche Hochland-Rinder, sondern auch ein wunderbares Ausflugsziel für alle Garten- und Kräuterliebhaber. Im Kräutergarten von Erna Pöllabauer wachsen die Rohstoffe, für all die duftenden Produkte, die es im neuen Hofladen zu kaufen gibt. Da gibt es Tees, Säfte, Salze und Marmeladen, aber auch Kräuterkissen und Duftsackerln. Außerdem werden Bio-Rindfleisch-Produkte von den eigenen Hochlandrindern angeboten. Am Freitagnachmittag freuen sich Franz und Erna Pöllabauer auf viele Besucher, sie erzählen von ihrer Arbeit und lassen auch gerne in ihren Garten schauen.

Öffnungszeiten: Freitag 13:00 – 18:00 Uhr     Interaktive Karte

Kontakt

Familie Pöllabauer, Amaßegg 1, 8616 Gasen,
T: +43 3171 212, hochegger (at) almenland. at, www.biohof-hochegger.at

X