Region voll Lebensenergie

Weiz ist eine kraftreiche Region, die sich innovativ und gastfreundlich zeigt. Auch nennt man sich hier gerne weltoffen, und das nicht ohne Grund, hat sich Weiz mit der ELIN (so der damalige und noch immer weit über die Grenzen hinaus bekannte Name der Aktiengesellschaft für elektrische Industrie) doch schon immer einen Namen als internationaler Wirtschaftsstandort gemacht. Zukunftsgerichtete Projekte wie das Gemini Haus oder der Fun-Ergy Park zeugen von der Innovationskraft und der nachhaltigen Strategie der Stadtentwicklung.

Die Stadt Weiz bezeichnet sich als „Stadt der Energie“ und ist ein pulsierendes Zentrum für Kunst und Kultur, Innovation, Bildung und Einkauf.
Lassen Sie sich von der regionalen Küche verwöhnen, entdecken Sie die beeindruckende Altstadt, die historischen Kulturschätze und erleben Sie das breit gefächerte Kunst- und Kulturprogramm.

Die nahe Umgebung bietet überdies alles, was das „Ausflüglerherz“ begehrt. Von der Raabklamm, wo zwischen Wasser und Fels die längste Schlucht Österreichs durchwandert werden kann, bis zu den Tropfsteinhöhlen Katerloch und Grasslhöhle, sowie der Feistritztalbahn , einer nostalgischen Schmalspurbahn, hält die Region viel Erlebens- und Erkundenswertes bereit.


Stadtführungen:
TV Weiz
T: +43 3172 2319660
tourismus@weiz.com
www.tourismus.weiz.com
 

Kontakt

Stadtgemeinde Weiz, Hauptplatz 18, 8160 Weiz,
T: +43 3172 2319-650, stadtgemeinde (at) weiz. atwww.tourismus-weiz.at

X