im Dinkelweckerl

Zutaten für 4 Burger:

  • 400 g faschiertes Rindfleisch (Schulter)
  • 1 Zwiebel fein gehackt und in etwas Olivenöl hell angeröstet
  • Senf, Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • Petersilie fein gehackt
  • 4 Apfelscheiben
  • 4 Scheiben Stollenkäse
  • Salatblätter

Zubereitung:

Alle Zutaten gut miteinander verkneten, Burger zu je 100 g formen, in der Pfanne braten, gleichzeitig 4 Apfelscheiben mitbraten. Dinkelweckerl durchschneiden, mit Kernölsauce bestreichen, mit Salatblättern, den frisch gebratenen Burger mit Käse und einer gebratenen Apfelscheibe belegen und mit dem Dinkelweckerl schließen.

Kernölsauce:
½ Becher Créme fraiche mit 3 EL Kernöl glattrühren, fein gehackte Zwiebel, Essiggurkerl und Kürbiskerne dazugeben, mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

Kontakt

Ernestine Herbst, 
T: +43 3179 23000, info (at) almenland. at, www.almenland.at

X