mit Zwiebel, Mandelöl und Apfel-Mispelessig

Zutaten:

    4 Würfel vom Arzberger Argentum á ca. 20 g
    4 El fein geriebener Arzberger Argentum


    8 El Tempurateig:

    • 150 g griffiges Mehl
    • 50 g Reismehl
    • 1 Tl Backpulver
    • 1 Tl Essig
    • 2 Eier
    • 180 ml Wasser
    • etwas Öl
    • Salz

    8 El Zwiebelpüree:

    • ca. 100 g Jungzwiebel, nur das Weiße
    • Meersalz
    • Mandelöl
    • 0,1 l Mispelessig
    • 2 El Zucker
    • 4 El Mandelöl

    Zubereitung:

    Tempurateig
    Alle Zutaten für den Backteig rasch verrühren. Die Käsewürfel leicht mehlieren, durch den Teig ziehen und in Butterschmalz rasch knusprig backen.


    Zwiebelpüree
    Jungzwiebel waschen und in Streifen schneiden. In kräftigem Salzwasser weichkochen und abseihen. Gut ausdrücken und mit Mandelöl pürieren, mit Meersalz abschmecken.


    Mispelessig und Zucker sirupartig einkochen und mit dem Mandelöl verrühren.

    Kontakt

    Stefan Eder, 8171 St. Kathrein am Offenegg 3,
    T: +43 3179 8235, stefan (at) wellness-eder. at, www.wellness-eder.at

    X