• GenussCard
  • Sehenswürdigkeit, Aussichtspunkt, Fotopoint
  • barrierefrei
  • Kirche
  • Schlechtwetter

Wallfahrtskirche zu Ehren der Gottesmutter Maria

Auf einem Ausläufer des Masenbergs findet man eine der wohl schönsten gotischen Kirchen der  Oststeiermark – die Wallfahrtskirche Pöllauberg. In knapp 754 m Seehöhe thront diese hoch über dem Pöllauer Tal und ist schon von weitem sichtbar. Bereits im 12. Jahrhundert soll hier eine romanische Kapelle über einer Quelle errichtet worden sein, deren Quellwasser einer Legende nach Heilkräfte besaß. Die Kapelle wurde der Muttergottes geweiht und bald entwickelte sich an den Samstagen eine Wallfahrt zu der Kapelle. Die Kapelle wurde zu klein und dank der reichen Stiftungen der Katharina von Stubenberg, wurde das neue gotische Gotteshaus errichtet und ebenso der Gottesmutter geweiht.

Verschiedenste Renovierungs- und Wiederaufbauungsarbeiten über die Jahrhunderte, sowie die große Barockisierungswelle blieben auch am Pöllauberg nicht unbeachtet. So wurde der gotische Glockenturm 1678 durch einen frühbarocken Neubau ersetzt, die Turmkuppel in der heutigen Form entstand erst um 1744. Heute befinden sich im Glockenturm vier imposante Glocken.

Die Wallfahrtskirche

Die Pfarr- und Wallfahrtskirche am Pöllauberg stellt nach wie vor eines der Hauptwerke der steirischen Hochgotik dar. Die rund 37 m lange gotische Wallfahrtskirche verfügt über drei Eingänge, von denen zwei in die Vorhalle des Gotteshauses führen, darunter auch ein barrierefreier Zugang. Die Orgel hat ihre Wurzeln im dem späten 17. Jahrhundert und zählt zu den bedeutenden Klangdenkmälern Österreichs. Ein prunkvoller Altar mit zahllosen Engeln gibt dem Raum um den Altar eine ganz besondere Atmosphäre.

GenussCard

Gäste, die im Besitz der GenussCard sind, erhalten eine kostenfreie Führung in der Wallfahrtskirche.

Sie ist DIE kostenlose Eintrittskarte zu einer unvergesslichen Entdeckungsreise durch die Oststeiermark, das Thermen- und Vulkanland Steiermark, und die Süd- & Weststeiermark: Die GenussCard. Sie verbindet das Beste aus 3 Regionen der Steiermark. Nächtigungsgäste profitieren mit der größten Inklusivkarte Österreichs von kostenlosen Eintritten, Führungen und Verkostungen bei über 200 GenussCard Partnern. Bei einer Buchung der Unterkunft in einem der über 160 GenussCard Beherbergungsbetriebe, erhalten Sie die GenussCard ab der 1. Nächtigung gratis bei Check-In.

Kontakt

TV Naturpark Pöllauer Tal, Schloss 1, 8225 Pöllau,
T: +43 3335 4210, info (at) naturpark-poellauertal. at, www.naturpark-poellauertal.at

X