Die Oststeiermark und ihre 4 Städte

Die Städte der Oststeiermark beherbergen wunderschöne Altstädte, die Besucherinnen und Besucher mit ihrer einzigartigen Kulisse begeistern. Hinter den historischen Fassaden, die sich durch die Städte ziehen, findet man wunderbare Geschäfte und schöne Cafés oder Restaurants, die zur Einkehr einladen. Daneben trifft man in den Städten auch auf beeindruckende Kirchen, interessante Museen, faszinierende Schlösser und wunderschöne Parks, sodass jedermann einen Ort findet, an dem er sich wohl fühlt. Im Laufe des Jahres finden auch immer wieder Veranstaltungen in den Städten der Region statt, die von Jung bis Alt begeistern und vom Faschingsumzug, über Garten- und Winzerfeste bis hin zu zahlreichen Adventmärkten in der Vorweihnachtszeit variieren.

Friedberg in der Oststeiermark

Friedberg

Die historische Stadt Friedberg liegt an der Sonnenseite des Wechselgebirges und bietet neben den Einkaufsmöglichkeiten auch regionale Veranstaltungen zu jeder Jahreszeit.

mehr Informationen

Gleisdorf in der Oststeiermark

Gleisdorf

Wegen der markanten Lage am Zusammenfluss von Raab, Rabnitz und Laßnitz wurde die Solarstadt Gleisdorf immer wieder „Tor der Oststeiermark“ genannt.

mehr Informationen

Hartberg - Stadt der Sinne und Cittá Slow

Hartberg

Die Bezirksstadt Hartberg  wurde 2009 als zweite Stadt Österreichs in die internationale „Città Slow“-Vereinigung aufgenommen.

mehr Informationen

Weiz - Stadt der Energie nordöstlich von Graz

Weiz

Historische Rückblicke ins nahe oder ferne Gestern bietet die Altstadt  rund um den Tabor, aber auch die barocke Wallfahrtskirche.

mehr Informationen

X