Straßen voller Blumen, Äpfel, Schlösser und Wein

Erleben Sie die oststeirischen Themenstraßen

Im grünen Herz Österreichs glänzt die Oststeiermark mit ihrer bezaubernden Vielfalt. Auf vier verschiedenen Themenstraßen können Sie die Region im Osten der Steiermark auf eine ganz besondere Weise kennenlernen und Ihre persönliche Lieblingsstraße für sich entdecken.

Steirische Blumenstraße

Blumenliebhaber genießen entlang der Steirischen Blumenstraße ein Dufterlebnis sondergleichen. Vom zart lieblichen Duft der Rosen über den grasigen Geruch von Wildkräutern bis hin zum sinnlichen Wahrnehmen von Fliederdüften – die Blumenmeere der Oststeiermark verwöhnen all Ihre Sinne. Die Blumenstraße führt Sie entlang von 10 Blumendörfern, welche neben dem herrlichen Blumenschmuck zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten und Ausflugstipps zu bieten haben. Besuchen Sie beispielsweise die Pöllauberger Wallfahrtskirche, das Stift Vorau, das Kräftereich St. Jakob im Walde oder die Festenburg. Mit der GenussCard, welche Sie ab der ersten Nächtigug bei einem GenussCard-Patnerbetrieb erhalten, genießen Sie übrigens über 240 Eintritte zu diversen Ausflugszielen kostenlos. Ein besonderes Highlight an der Blumenstraße ist der Blumenkorso, dieser findet alle zwei Jahre in einem der Blumendörfer statt.

Steirische Blumenstraße in der Region

Die Steirische Blumenstraße

Sie sind allesamt Preisträgerinnen und zu recht stolz auf sich. Die schönsten Blumendörfer der Oststeiermark sind durch die Steirische Blumenstraße verbunden.

weitere Informationen

Apfelstraße

Besondere Highlights erleben Sie auch als Besucher der Apfelstraße. Abgesehen vom atemberaubenden Anblick der Millionen weiß-rosa Blüten der Apfelbäume, genießen Sie hier auch zahlreiche Aussichtspunkte, Natur- und Kulturdenkmäler und regionale Spezialitäten rund um den Apfel. Entlang der Apfelstraße warten auch viele Ausflugsziele, wie zum Beispiel das Kulmkeltendorf oder das Haus des Apfels auf Sie. Ihr Wissen rund um den Apfel frischen Sie bei den fünf interaktiven Erlebnisstationen entlang der Apfelstraße auf. Hier lernen Sie alles über die unterschiedlichen Apfelsorten und erfahren was es mit den geheimen Ritualen der Apfelmänner und dem Abakus-Schnaps auf sich hat. Das Apfelblütenfest ist ein besonderer Festakt entlang der Apfelstraße, welcher jährlich Ende Mai stattfindet.

Apfelstraße in der Region

Die Apfelstraße

25 Kilometer auf denen sich alles um den Apfel dreht. Und um alles, was sich aus dem runden Kraftbündel zaubern lässt: man denke an Most, Schnaps, Marmeladen, Apfelchips und Abakus!

weitere Informationen

Schlösserstraße

Prachtvolle Schlösser und beeindruckende Burgen werden nicht nur Liebhaber der Geschichte beeindrucken. Genießen Sie das unvergleichliche Flair, welches sich Ihnen in diesen Bauten bietet und begeben Sie sich auf eine Reise in längst vergangene Zeiten. Sie wollten sich schon immer wie ein Prinz oder wie ein Burgfräulein fühlen? – Dann lassen Sie es sich nicht entgehen, die Schlösserstraße mit all Ihren Facetten zu "erfahren"!

Schlösserstraße in der Region

Die Schlösserstraße

So viele Burgen und Schlösser! Sie öffnen ihre Tore und laden Sie ein: zu herrlichen Konzerten, prachtvollen Ausstellungen und beeindruckenden Sammlungen.

weitere Informationen

Römerweinstraße

Weinkenner und die, die es werden wollen, sollten sich einen Besuch der Oststeierischen Römerweinstraße nicht entgehen lassen. Vom spritzigen Welschriesling bis zum lieblichen Muskateller, hier erfahren Sie alles über Ihren oststeirischen Lieblingstropfen. Urbanus sei Dank – auch für uns ein Zaubertrank! Was es mit diesem Sprichwort, welches Sich auf den URBANUS® - den Wein der Oststeirischen Römerweinstraße, bezieht, erfahren Sie bei den Weinbauern entlang der Themenstraße und beim jährlichen Night Race, wo besagter Urbanus präsentiert wird.

Oststeirische Römerweinstraße

Oststeirische Römerweinstraße

Weinkultur pur. Die „Oststeirische Römer-Weinstraße“ weist gut 2000 Jahre Geschichte auf.

weitere Informationen

X