Die „GenussCard Radtour ApfelLand-Pöllauer Tal“ beginnt im Ortszentrum von Pöllau

22.- 25. März 2018

Entdecken Sie am gut beschilderten Radweg von Pöllau nach Stubenberg sehenswerte Ausflugsziele, blicken hinter die Kulissen bei Manufakturen oder erleben spannende Führungen durch Kräuter- und Schaugärten. Mit der GenussCard können Sie ab der 1. Nächtigung über 120 Ausflugsziele kostenlos besuchen und mit dem Rad diese Sehenswürdigkeiten erkunden. Genießen Sie entlang der blühenden Obstgärten die wundervollen Aussichten auf die einzigartige Landschaft oder finden entlang des Weges lauschige Plätze für ein romantisches Frühlingspicknick zu Zweit.

Tourenkarte     Interaktive Karte     gesamte Tour als PDF downloaden

Tourismusverband ApfelLand-Stubenbergsee, Vorsitzender Peter Flaggl, 8223 Stubenberg am See 5, T: +43 3176 8882, www.apfelland.info

Tourismusverband Naturpark Pöllauer Tal, Vorsitzender Hans-Jürgen Pailer, Schloss 1, 8225 Pöllau, T: +43 3335 4210, www.naturpark-poellauertal.at

Radtour zu den Weizer Schafbauern und zum Steirischen Kürbiskernöl

23. März 2018

Von St. Ruprecht an der Raab über Weiz zu den Weizer Schafbauern (Mitterdorf-Greith) und über den Raabtalradweg R11 zurück nach St. Ruprecht zur Steirerkraft Kernothek.

  • 10:00 Uhr: Führung und Verkostung Weizer Schafbauern mit Blick hinter die Kulissen der Produktions- und Reiferäume (T: +43 3172 30370, www.mähh.at)
  • Mittagessen in St. Ruprecht an der Raab
  • 15:00 Uhr: Führung und Verkostung Steirerkraft Kernothek mit spannender Führung durch die Kernölproduktion (T: +43 3178 2525, www.steirerkraft.com)

Preis pro Person: ab € 16,- ohne Mittagessen

Interaktive Karte      Gesamte Tour als PDF downloaden


Tourismusverband St. Ruprecht an der Raab / Vorsitzender Peter Ochensberger, Untere Hauptstraße 181, 8181 St. Ruprecht an der Raab, T: +43 664 2353414, www.tourismus-ruprecht.at

Frühlings-Genuss-Schmankerl Tour

23. März 2018

  • 10:00 Uhr: Treffpunkt beim Waldhotel Mara
    (Reitenauerstraße 84, 8232 Grafendorf bei Hartberg, T: +43 699 1006906)
  • Tour durch Grafendorf mit Waldpädagogen Herrn Schützenhöfer
    Exklusive Waldführung
  • Besuch Urlaub am Bauernhof Schützenhöfer mit Käseverkostung


Preis pro Person: € 10,-


Anmeldung: Tourismusverband Hartbergerland, Vorsitzende Karin Ammerer, Alleegasse 6, 8230 Hartberg
T: +43 3332 603300, www.hartbergerland.at

Frühlings-Radtour vom Kernöl bis zum Bioobst

23. März 2018

  • 10:00 Uhr Start beim Hotel Steirerrast (Kaindorf 19, 8224 Kaindorf bei Hartberg, T: +43 3334 2284)
  • Fahrt zur Ölmühle Höfler mit Führung und Verkostung
  • Besuch des BioObsthof Loidl mit Verkostung von Säften und Äpfeln
  • Weiterfahrt zur Imkerei Kern „Honig und Biene"

Preis pro Person: € 10,-

Radtour mit Andreas Gratzer von Ultrarad Challenge Kaindorf

Anmeldung: Tourismusverband Hartbergerland, Vorsitzende Karin Ammerer, Alleegasse 6, 8230 Hartberg
T: +43 3332 603300, www.hartbergerland.at

Kräfte aus der Natur tanken

24. März 2018

Nutzen Sie die ersten Sonnenstrahlen im Frühling um Energie und Kraft für den Alltag zu tanken. Bei einer Führung durch das Kräftereich, einem stärkenden Mittagessen und einer einzigartigen Waldführung entdecken Sie die Region Joglland – Waldheimat von einer ganz besonderen Seite.

9:00 Uhr: Führung im Kräftereich St. Jakob im Walde
12:00 Uhr: Mittagessen auf der BratlAlm
14:00 Uhr: „Die Heilkraft des Joglland Waldes“ – den Wald bewusst erleben!

Preis pro Person: ab € 16,-
Um Anmeldung wird bis 21. März 2018 erbeten!


Tourismusverband Joglland Waldheimat, Vorsitzender Oliver Felber, Kirchenviertel 24, 8255 St. Jakob im Walde, T: +43 3336 20255, www.joglland-waldheimat.at

„Mit Volldampf in den Frühling und in den KLANGTUNNEL nach Birkfeld ins Schloss Birkenstein!“

24. März 2018

  • 11:05 Uhr: Abfahrt mit der Feistritztalbahn in Weiz
  • 13:00 Uhr: Ankunft mit der Feistritztalbahn in Birkfeld
  • Anschließend bringt Sie der Traktorzug zum Klangtunnel ins Schloss Birkenstein
  • 13:15 Uhr: geführte Ausstellungsbesichtigung, erfahren Sie mehr über „Wie hört sich ein Tinnitus an?“ „Was sind die Auswirkungen von übermäßigem Lärmkonsum, wie kann ich meine Ohren davor schützen?“
  • 16:00 Uhr: Abfahrt mit der Feistritztalbahn in Birkfeld nach Weiz


Eintritt Klangtunnel: € 8,- für Erwachsene und € 4,50 für Kinder bis 14 Jahre. Preis Feistritztalbahn: Einfache Fahrt: € 16,- / Hin- und Retour: € 19,-. Um Voranmeldung wird erbeten!


Anmeldung Feistritztalbahn:
Tourismusverband Weiz, Vorsitzender Heinz Schwindhackl, Hauptplatz 18, 8160 Weiz, T: +43 3172 2319660, www.tourismus-weiz.at

Anmeldung Klangtunnel:
KLANGTUNNEL - Akustik erleben, Verein zur Förderung des Musikwettbewerbes INTERMUSICA / ZVR 188 53 1878, Schloss Birkenstein, Kaiserfeldgasse 3, 8190 Birkfeld, T: +43 676 844472280, www.klangtunnel

Genussfrühling in der Stadt Hartberg

24. März 2018

  • 9:30 Uhr: Start beim Tourismusbüro Hartbergerland
    Anschließend Mühlenführung bei der Posch Mühle
  • 11:00 Uhr: Stadtführung Altstadt Hartberg
    Besuch der Kaffeerösterei Short Black
    Abschluss beim Frühlingsfestival und mit
    Herstellung von Salben


Preis pro Person: € 10,-

Anmeldung: Tourismusverband Hartbergerland, Vorsitzende Karin Ammerer, Alleegasse 6, 8230 Hartberg, T: +43 3332 603300, www.hartbergerland.at

Brauchtum und Kultur

25. März 2018

Die Region Joglland – Waldheimat ist bekannt für ihre Traditionen. Seien Sie bei einer steirischen Palmweihe live dabei, lassen Sie sich bei einem Frühlingsmenü kulinarisch verwöhnen und entdecken Sie das sehenswerte Stift Vorau bei einer Führung – wir laden zum Frühlingsauftakt in die Oststeiermark.

9:00 Uhr: Palmweihe im Stift Vorau
Anschließend Palmprozession und feierlicher Einzug in die Stiftskirche
11:30 Uhr: Uhr Frühlingsmenüs in den folgenden Gasthäusern: Hotel Restaurant Kutscherwirt***, Gasthof Vorauerhof*** und Café im Stift Vorau
14:00 Uhr: Stiftsführung der besonderen Art, das Stift Vorau neu entdecken

Preis pro Person: ab € 10,- ohne Mittagessen
Um Anmeldung wird bis 21. März 2018 erbeten!

Tourismusverband Joglland Waldheimat, Vorsitzender Oliver Felber, Kirchenviertel 24, 8255 St. Jakob im Walde, T: +43 3336 20255, www.joglland-waldheimat.at

X