Lesungen unter freiem Himmel

Termin: 31.05.- 14.07.2019
Ort: Hartberg

Von Thriller, über Krimi bis hin zu Lyrik – beim Hartberger Literatursommer kommt jeder Literaturfan auf seine Kosten.

Bereits seit mehreren Jahren wird diese Lesungsreihe im Hartbergerland in den warmen Monaten zwischen Mai und Juli veranstaltet und begeistert immer wieder aufs Neue mit seinem abwechslungsreichen Programm an den unterschiedlichsten Orten der Stadt Hartberg und ihrer Umgebung.

Egal ob blühende Gärten, bunte Weinlauben, Rittersäle oder Buschenschänke – in Hartberg findet man zu jeder Lesung das passende Ambiente. Vor Ort kann man die perfekte Kombination von Literatur, Musik und dem wunderschönen Veranstaltungsort genießen. Des Weiteren wird bei jeder Lesung ein Angebot von regionalen Spezialitäten und Wein angeboten, sodass nicht nur hochwertige Literatur genossen werden kann, sondern auch feinste oststeirische Kulinarik.

Programm 2019

  • 31. Mai, 19:30 Uhr: VEA KAISER, Klanglandschaft im Rittersaal Schloss Hartberg
  • 07. Juni, 19:30 Uhr: DORIS KNECHT, Blues & Soul Vlado Blum und Didier am Teich im Ökopark Hartberg
  • 14. Juni, 19:30 Uhr: Thrillerabend mit URSULA POZNANSKI, Felicitas & Band im Gastgarten GH Pack
                                     "Zur Lebing Au"
  • 30. Juni, 17:00 Uhr: DANIEL WISSER, Violine trifft Tuba im Schaugarten bellabayer
  • 07. Juli, 17:00 Uhr:  KURT PALM, Ella Deer & Band im Garten Buschenschank Simmler
  • 14. Juli, 17:00 Uhr: Interkuturelles Lesefest mit NAVA EBRAHIMI, OMAR KHIR ALANAM, Juan
                                      Carlos Sungurlian Ensemble “Oriental Modus”
    im Innenhof Museum Hartberg

>> mehr Informationen zum Hartberger Literatursommer

Kontakt

TV  Hartbergerland, Alleegasse 6, 8230 Hartberg,
T: +43 3332 603300, tourismus (at) hartbergerland. at, www.hartbergerland.at

X