Stadt.Garten.Land Tour durch Hartberg

Stadt.Land.Garten verbindet als gartenarchitektonisches Grünraumprojekt den historischen Stadtkern von Hartberg mit den ökologisch wertvollen Grünräumen in und rund um die Stadt. Klimafreundliche
Bepflanzung und künstlerische Interventionen setzen innovative Maßstäbe. Grünräume, Gärten und Parkanlagen der Stadt, die zu den „Kleinen historischen Städten“ Österreichs zählt, sind neu interpretiert.
Öffentliche Plätze laden zum Verweilen ein. An 365 Tagen bei freiem Eintritt und ohne lange in der Warteschlange stehen zu müssen, wird die Stadt zum Gartenerlebnis. Unter freiem Himmel mit genügend Platz geht es auf Erkundungstour. Die drei Wege: der Stadtweg, der Gmoosweg und der Brühlweg sind mit Schmetterlingen gekennzeichnet und verbinden die Grünräume miteinander.
Karten und Informationsmaterial gibt es im Tourismusverband Hartbergerland. Gratis Busparkplatz vorhanden!


TIPP: Buchen Sie einen geführten Stadtspaziergang durch Hartberg und lassen Sie sich von der historischen Kulisse und den grünen Plätzen verzaubern.

Inklusivleistungen

Tauchen Sie ein in die Natur der Stadt Hartberg

  • Geführter Stadtspaziergang zu den historischen Juwelen der Stadt und den verschiedenen Grünraum-Oasen (GenussCard-Partner)
  • Besuch der historischen Posch Mühle (GenussCard-Partner)
  • Eintritt in das Museum von Hartberg (GenussCard-Partner)

TIPP: Starten Sie in den Tag mit einem exzellenten Hartberger Frühstück bei einem der Betriebe der Innenstadt. Oder Sie genießen ein gemütliches Mittagessen. (Fakultativ)

Preis pro Person ab € 15,-

Gültigkeit: April-Oktober 2021

Kontakt

Tourismusverband Hartbergerland, Alleegasse 6, 8230 Hartberg
T: +43 3332 603300, tourismus (at) hartbergerland. at, www.hartbergerland.at 

X