Hörgenuss-Liegen

... entlang der Steirischen Apfelstraße

Auf den 5 Hörgenuss-Liegen entlang der Steirischen Apfelstraße genießt man nicht nur die Aussicht, sondern Geschichten, mit denen man ins Apfelparadies entführt wird.

Kontakt:
Verein Steirische Apfelstraße
Puch 100
8182 Puch bei Weiz
T: +43 3177 2222
info (at) apfelstrasse. at
www.apfelstrasse.at

Blütenwochen an der Steirischen Apfelstraße

... in der Region ApfelLand-Stubenbergsee

Im Frühling verzaubert die Steirische Apfelstraße mit einem Blütenmeer. Wanderungen, Radtouren und regionale Kulinarik erwarten Sie!

Unzählige Obstbäume blühen ab Mitte April in voller Pracht und verströmen einen fein-süßlichen Duft in der Heimat des steirischen Apfels, rund um Puch bei Weiz. Die neue Wander- und Radkarte zur Blütezeit zeigt nicht nur die schönsten Touren auf, sondern auch Ausflugsziele, Einkehrmöglichkeiten, Hofläden und Selbstbedienungsautomaten. Die Blütenwochen entlang des Genussparadies Steirische Apfelstraße sind ein Fest für alle Sinne und bieten ganz persönliche Gelegenheiten, den Frühling zu feiern.

Blütenwochen im Apfelland

Blütenwochen im Apfelland

Erleben Sie die Blütenwochen an der Steirischen Apfelstraße und genießen Sie den Frühling in der Oststeiermark!

mehr Informationen

Erlebnis-Wandern zwischen Wald und Wein

... in der Region Hartbergerland

Auf ins WanderWunderland! Erkunden Sie bei geführten Wanderungen die eindrucksvollen Naturlandschaften, historischen Besonderheiten und kulinarischen Köstlichkeiten des Hartbergerlandes.

Kontakt:
Tourismusverband Hartbergerland
Alleegasse 6
8230 Hartberg
T: +43 3332 603 300
info@hartbergerland.at
www.hartbergerland.at

Geheimtipps in der Oststeiermark

Genusstour St. Ruprecht an der Raab
6 Wirte im Ort servieren je 1 Gang eines Menüs – ein gemütlicher Spaziergang und kulinarisches Erlebnis. € 59,– p.P.
www.tourismus-ruprecht.at


Käferbohnenradtouren
Entdecken Sie ausgehend von St. Ruprecht an der Raab in der Heimat der Steirischen Käferbohne.
www.tourismus-ruprecht.at


Wandererlebnis Raabklamm
Wandern in der längsten Klamm Österreichs Natura 2000 Europa Schutzgebiet Raabklamm.
www.tourismus-ruprecht.at


Veronikas Kräuterhofmit Edelweiß
Die Schönheit und Kraft der Kräuter und Pflanzen erleben und verstehen lernen.
www.veronikas.at


Lern- und Energiespielplatz
Auf 2.500m² lernen Kinder spielerisch die physikalischen Grundgesetze am Energiespielplatz „funergyPark“ kennen.
www.tourismus-weiz.at


Unvorstellbarer Tropfsteinreichtum
Eintauchen in die märchenhafte Welt der Tropfsteinhöhlen. Im Katerloch und der Grasslhöhle ist dies möglich.
www.tourismus-weiz.at


Ort der Ruhe und des Duftes
Der liebevoll gepflegte Kräutergarten am Weizberg ist ein Ort der Entspannung. Hier kann man vom Stress des Alltages entfliehen.
www.tourismus-weiz.at


Wassertour (38 km)
Die Tour mit einer Länge von 38 km führt von Bad Waltersdorf bis in die Altstadt von Hartberg und wieder zurück.
www.badwaltersdorf.com/radfahren


Schnupper Ballonfahren
Ein Fessel-Ballonstart ist ein einzigartiges Erlebnis. Das erfahrene Team des Ballonzentrum Kindermann-Schön zeigt Ihnen, wie sich Freiheit anfühlen kann. Jeden Dienstag, 18 Uhr, Wo? Thermenpark Bad Waltersdorf
www.badwaltersdorf.com/sommerprogramm


Waldbaden in Wenigzell
An einem besonderen Platz die Ruhe des Waldes mit allen Sinnen genießen und die Seele baumeln lassen.
www.wenigzell.at


Alpakawanderungen
Wandern ohne Eile – ganz nach diesem Motto werden solche Alpakatouren in der Region geboten.
www.joglland-waldheimat.at


Kirchenführungen mit AudioGuide
Sakrale Kunstwerke, Glockenläuten und Orgelklänge mittels AudioGuide individuell erleben.
www.apfelland.info


Rennrad-Camp
Vom 20. bis 23. Mai 2021 findet erstmalig das exklusive Sport-Aktiv Rennrad-Camp in der 2-Thermenregion Bad Waltersdorf statt. Ultracycling Profi Thomas Mauerhofer und die steirische Superradlerin Anja Gleichweit begleiten die Camptage vor Ort.
www.badwaltersdorf.com/rennradfahren
 

Raabursprung
Der mythische Raab-Fluss entspringt am Fuße des Ossers, oberhalb von Passail. Seit ein paar Jahren führt ein schön gestalteter Wanderweg dort hinauf.
www.almenland.at

Stoakogler Heimatweg
Ein schöner Themenweg mit besonders vielen Möglichkeiten für eine Rast oder ein Picknick. Und der „Weltenturm“ ist dazu ein großartiger Aussichtspunkt.
www.almenland.at

Holzskulpturenweg
Über 50 Holzfiguren vom Motorsägen-Schnitzer Erich Haider-Harrer stehen entlang des Wanderweges von Nechnitz hinauf aufs Gschaid-Nock.
www.almenland.at

Bio-Kräuterhof Hochegger
Schöner kann ein Hof wohl nicht liegen, ein wunderschöner Garten, ein Hofladen und der Ausblick machen ihn einzigartig.
www.almenland.at

Almart
Die Hufeisen-Figuren von Almart-Künstler Sascha Exenberger sind nicht nur entlang des Mühlental-Wanderweges zu finden, schon am Ortseingang begrüßt der Hufeisen-Panther die Gäste.
www.almenland.at

Veranstaltungen im Blütenmeer

Erwin Wurm – Kunst im Museum
Zeichnungen, Fotografien, Keramiken, Skulpturen. Die Entwicklung von Erwin Wurm seit den 1970ern.

  • WANN: 24. April bis 13. Juni 2021
  • WO: Museum Hartberg, Stadtzentrum Hartberg

Komm.St
Neue Kunst an alte Orte zu bringen, das ist die Philosophie des Kunstfestivals KOMM.ST.

  • WANN: ab 19. Mai 2021
  • WO: Ortszentren von Anger, Puch und Weiz

Omnibiotic Apfelland Triathlon'
Schwimmen, Laufen und Radfahren am Stubenbergsee in Sprint-, Olympisch und Mitteldistanz

  • WANN: 19. Juni bis 20. Juni 2021,
  • WO: Stubenbergsee

Schlosshofserenade Hartberg
Beethoven und Bruch. Solopart im Violinkonzert interpretiert der in Rumänien geborene Geiger Tibor Gyenge.

  • WANN: 26. Juni 2021, 18 Uhr
  • WO: Schlosshof Hartberg, Stadtzentrum Hartberg

Garten + Kunst bellabayer
Üppige Pflanzenvielfalt trifft auf sinnliche Kunst. Gartenführungen täglich um 10 Uhr und 15 Uhr.

  • WANN 26. Juni bis 18. Juli 2021
  • WO: Gartenatelier bellabayer, Hartberg

Styrian Summer Art – Kulturgenuss im Grünen
Hochsommer der Kunst – Styrian Summer Art mit Kunst- und Kreativkurse  im Naturpark Pöllauer Tal

  • WANN: 1. Juli bis 18. Juli 2021
  • WO: Pöllau und Pöllauberg

STYRIARTE im Naturpark Pöllauer Tal
STYRIARTE Konzert Arnold Schönberg Chor, Landparty

  • WANN: 2. Juli, 19:30 Uhr und 3. Juli, 11 Uhr und um 15 Uhr
  • WO: Pfarrkirche Pöllau


Jubiläumsfest „50 Jahre Stubenbergsee“
Der Stubenbergsee feiert seinen 50. Geburtstag mit Festakt und Radio Steiermark Frühschoppen.

  • WANN: 3. Juli bis 4. Juli 2021
  • WO: Direkt am Stubenbergsee


MUSICAL Festspiele Schloss Hartberg
Gespielt wird die Rock-Oper „Jesus Christ Superstar“ in englischer Sprache mit Untertitel in Deutsch.

  • WANN: 16. bis 30. Juli 2021
  • WO: Schlosshof Hartberg, Stadtzentrum Hartberg


Ultra Rad Challenge 2021
Österreichs Top-Rad-Event für Hobby- & Freizeitsportler Einzel- & Teamkategorien.

  • WANN: 23. bis 24. Juli 2021
  • WO: Ökoregion Kaindorf


Südsteiermark Classic
Wenn die Rallye durch das Almenland fährt, ist das immer ein Festtag für alle Oldtimer-Fans.

  • WANN: 23. April 2021
  • WO: Teichalm


Löwenzahn-Festtage
Frühlingsfrische Kulinarik bei den Betrieben verbindet sich mit einem Reigen an Veranstaltungen.

  • WANN: 1. bis 16. Mai 2021
  • WO: Naturpark Almenland


Maiwipferl-Wanderung
Immer am 1. Mai wird um Koglhof gewandert, Labestationen dürfen dabei nicht fehlen.

  • WANN: 1. Mai 2021
  • WO: Koglhof


Zugpferdetreffen
Beim Treffen der robusten Noriker- und Haflingerpferde wird die Kultur des Kutschfahrens hochgehalten.

  • WANN: 24. Mai 2021
  • WO: Breitenau am Hochlantsch


Ross auslassen
Wenn die Pferde ihre Rangfolge für den Almsommer ausmachen, ist das immer ein Spektakel. Wenn die Rallye durch das Almenland fährt, ist das immer ein Festtag für alle Oldtimer-Fans.

  • WANN: 5. Juni 2021
  • WO: Sommeralm

X